Gemeindestatistik

Verbandsgemeinde Grünstadt-Land Stichtag: 30.06.2017
Ortsgemeinde Laumersheim

AGS-Schlüssel: 33203033
Hauptwohnung gesamt: 915 Nebenwohnung gesamt: 27 Einwohner gesamt: 942
Anzahl der bewohnten Straßen: 26
Anzahl der bewohnten Adressen: 326

 

Einwohnerbestand (HAW+NEW) männlich in Prozent weiblich in Prozent gesamt in Prozent
Einwohner mit Hauptwohnung 454 49,617 461 50,383 915 100
davon Ausländer 32 55,172 26 44,828 58 6,339
gemeldete Nebenwohnungen 14 51,852 13 48,148 27 100
davon Ausländer 0 0 0 0 0 0
gesamt 468 49,682 474 50,318 942 100

 

Altersgruppen (nur HAW) männlich in Prozent weiblich in Prozent gesamt in Prozent
bis 9 Jahre 35 3,825 50 5,464 85 9,29
10-19 Jahre 39 4,262 32 3,497 71 7,76
20-29 Jahre 51 5,574 37 4,044 88 9,617
30-39 Jahre 47 5,137 56 6,12 103 11,257
40-49 Jahre 60 6,557 55 6,011 115 12,568
50-59 Jahre 73 7,978 81 8,852 154 16,831
60-69 Jahre 65 7,104 66 7,213 131 14,317
70-79 Jahre 54 5,902 55 6,011 109 11,913
80-89 Jahre 25 2,732 26 2,842 51 5,574
90-99 Jahre 5 0,546 3 0,328 8 0,874
ab 100 Jahre 0 0 0 0 0 0
gesamt 454 49,617 461 50,383 915 100

 

Altersgruppen bis 20 Jahre (nur HAW) männlich in Prozent weiblich in Prozent gesamt in Prozent
unter 3 Jahren 11 1,202 15 1,639 26 2,842
3-5 Jahre 11 1,202 18 1,967 29 3,169
6-15 Jahre 36 3,934 34 3,716 70 7,65
16-17 Jahre 4 0,437 6 0,656 10 1,093
18-20 Jahre 20 2,186 14 1,53 34 3,716
gesamt 82 8,962 87 9,508 169 18,47

 

einzuschulende Kinder (nur HAW) männlich in Prozent weiblich in Prozent gesamt in Prozent
2018 (geb.: 01.09.2011 bis 31.08.2012) 3 0,328 3 0,328 6 0,656
2019 (geb.: 01.09.2012 bis 31.08.2013) 2 0,219 3 0,328 5 0,546
2020 (geb.: 01.09.2013 bis 31.08.2014) 10 1,093 11 1,202 21 2,295
2021 (geb.: 01.09.2014 bis 31.08.2015) 0 0 2 0,219 2 0,219
2022 (geb.: 01.09.2015 bis 31.08.2016) 4 0,437 2 0,219 6 0,656
2023 (geb.: 01.09.2016 bis 31.08.2017) 3 0,328 10 1,093 13 1,421
gesamt 22 2,404 31 3,388 53 5,792

 

Religionszugehörigkeit (nur HAW) männlich in Prozent weiblich in Prozent gesamt in Prozent
evangelisch 182 19,891 213 23,279 395 43,169
römisch-katholisch 126 13,77 127 13,88 253 27,65
altkatholisch 0 0 0 0 0 0
französisch-reformiert 0 0 0 0 0 0
griechisch-orthodox 1 0,109 1 0,109 2 0,219
russisch-orthodox 1 0,109 0 0 1 0,109
Sonstige, Hugenotten, Mormonen, Joh. Kirche 4 0,437 3 0,328 7 0,765
ohne Angabe, gemeinschaftslos 140 15,301 115 12,568 255 27,869
Christengemeinschaft 0 0 0 0 0 0
evangelisch-methodistisch 0 0 0 0 0 0
evangelische Freikirche 0 0 0 0 0 0
evangelisch-lutherisch 0 0 1 0,109 1 0,109
israelitische Religionsgemeinschaft Baden 0 0 0 0 0 0
israelitische Religionsgemeinschaft Württemberg 0 0 0 0 0 0
freireligiöse Landesgemeinde Baden 0 0 0 0 0 0
jüdische Gemeinde Frankfurt 0 0 0 0 0 0
jüdische Gemeinden im Landesverband Hessen 0 0 0 0 0 0
freireligiöse Gemeinde Offenbach 0 0 0 0 0 0
freireligiöse Landesgemeinde Pfalz 0 0 1 0,109 1 0,109
freireligiöse Gemeinde Mainz 0 0 0 0 0 0
dänische Kirche Schleswig-Holstein 0 0 0 0 0 0
evangelisch-reformiert 0 0 0 0 0 0
freie Religionsgemeinschaft Alzey 0 0 0 0 0 0
evangelisch-lutherische Kirche Baden 0 0 0 0 0 0
evangelische Brüder-Unität – Herrnh. Brdgem. 0 0 0 0 0 0
evangelische Brüdergemeinschaft Korntal 0 0 0 0 0 0
evangelische Brüdergemeinde Wilhelmsdorf 0 0 0 0 0 0
evangelisch-reformierte Gemeinden 0 0 0 0 0 0
Mennoniten 0 0 0 0 0 0
freireligiöse Landesgemeinde Württemberg 0 0 0 0 0 0
Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten 0 0 0 0 0 0
Heilsarmee 0 0 0 0 0 0
MV: Jüdische Gemeinde (israelitisch) 0 0 0 0 0 0
selbständige Evangelisch-Lutherische Kirche 0 0 0 0 0 0
jüdische Gemeinde im Lande Bremen 0 0 0 0 0 0
neuapostolische Kirche 0 0 0 0 0 0
jüdische Gemeinde Hamburg 0 0 0 0 0 0
SH: israelitisch u. sonst. jüd. Religionsg. 0 0 0 0 0 0
Nordrhein-Westfalen: israelitisch (jüdisch) 0 0 0 0 0 0
jüdische Kultusgem. Bad Kreuznach und Koblenz 0 0 0 0 0 0
Landesverb. d. israelit. Kultusgem. in Bayern 0 0 0 0 0 0
Saarland: israelitisch 0 0 0 0 0 0
Landesverband Sachsen der jüdischen Gemeinden 0 0 0 0 0 0
Thüringen: Jüdische Landesgemeinde 0 0 0 0 0 0
Bund für Geistesfreiheit 0 0 0 0 0 0
Apostelamt Jesu Christi 0 0 0 0 0 0
Pfingstgemeinden 0 0 0 0 0 0
Jehovas Zeugen 0 0 0 0 0 0
evangelisch-altreformiert 0 0 0 0 0 0
Unitarier 0 0 0 0 0 0
Christliche Wissenschaft, Christian Science 0 0 0 0 0 0
männl. (übrige) Freireligiöse Gemeinden 0 0 0 0 0 0
gesamt 454 49,617 461 50,383 915 100

 

Familienstände (nur HAW) männlich in Prozent weiblich in Prozent gesamt in Prozent
ledig 167 18,251 150 16,393 317 34,645
verheiratet 245 26,776 243 26,557 488 53,333
verwitwert 15 1,639 46 5,027 61 6,667
geschieden 26 2,842 22 2,404 48 5,246
getrennt lebend 0 0 0 0 0 0
verheiratet – Ehegatte im Ausland lebend 0 0 0 0 0 0
nicht bekannt 1 0,109 0 0 1 0,109
verheiratet – Eheg. n. uneingeschr. Steuerpfl. 0 0 0 0 0 0
verheiratet – Ehegatte vermisst 0 0 0 0 0 0
in eingetragener Lebenspartnerschaft 0 0 0 0 0 0
aufgehobene Lebenspartnerschaft 0 0 0 0 0 0
durch Tod aufgelöste Lebenspartnerschaft 0 0 0 0 0 0
Ehe aufgehoben 0 0 0 0 0 0
durch Todeserklärung aufgelöste Lebenspartnerschaft 0 0 0 0 0 0
gesamt 454 49,617 461 50,383 915 100

 

Die Daten wurden am 03.07.2017 aus dem zentralen Integrationssystem EWOISneu ermittelt und basieren auf dem von der zuständigen Meldebehörde gepflegten Datenbestand. Alle Angaben ohne Gewähr, Irrtümer und Fehler vorbehalten.